Aktuelle Seite: ArtikelEinNorden 2010

EinNorden - Pfingstlager 2010

Pfingstlager-Fundbüro [update]

Hallo liebe Teilnehmer des Pfingstlagers,
jetzt seid ihr wieder alle heil zuhause angekommen und nun vermisst ihr etwas? Vielleicht können wir helfen. Im Fundbüro auf dem Lager wurde so einiges abgegeben und auch vieles davon wieder abgeholt. Aber es wurde auch so einiges noch nicht abgeholt. In unserer Fundsachen-Tabelle findet ihr vielleicht etwas, was euch gehört. Meldet euch dann bitte bis spätestens 20. Juni per eMail bei uns ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

Ein klein wenig Statistik [update]

Hier ein klein wenig Statistik (ohne Gewähr...)

  • 860 Pfadis aus 19 Stämmen sind mit 13 Bussen in die Hansestadt Tohoopstedt gekommen. Sie haben zusammen eine Wegstrecke von 2563km zurückgelegt.
  • Es wurden insgesamt 700m Stromkabel, 150m Schläuche gelegt. Der AK GO hat für euch im Wald 635 Stangenhölzer mit einer Gesamtlänge von 2,5 km abtransportiert. 21km Toilettenpapier wurde verbraucht und 12 verstopfte Toiletten freigelegt. Durchschnittlich hat ein AK Go Mitarbeiter 21,3 km auf dem Platz zurückgelegt.

Ein Tag auf dem Pfila

Seit dem späten Dienstag abend sind auch die letzten Helfer endlich wieder zu Hause angekommen. Für viele Teilnehmer hat bereits der Alltag mit Schule und Arbeit begonnen, aber auch das Pfingstlager fordert noch einige Energie. So fahren noch Lastwagen hin und her, um das benutzte Material auch wieder an die Ursprungsorte zu bringen und in vielen Stämmen ist der Zelt-Trockne Notstand ausgebrochen, denn die ca. 150 Zelte auf dem Lager haben leider in den letzten Stunden noch eine ordentliche Dusche bekommen.

Pfila 2010 Gästebuch

Du möchtest noch was zum Pfila sagen? Freunde Grüßen?

Dann trag dich mit einem Kommentar ein in das Pfila 2010 Gästebuch:

Pfila-2010 Stop-Motion Film Samstag

Das war der Samstag auf dem Pfila 2010.

Von 10:00 bis 18:00 Uhr hat die Kamera alle drei Minuten ein Foto vom Festzelt aus in Richtung Marktplatz und Zelt gemacht. Von den 164 entstandenen Fotos kannst du im folgenden Film 6 Fotos pro Sekunde sehen. Viel Vergnügen:

Pfila-2010 Stop-Motion Film Sonntag

Das war der Sonntag auf dem Pfila 2010.

Von 08:40 bis 21:00 Uhr hat die Kamera alle drei Minuten ein Foto vom Festzelt aus in Richtung Marktplatz und Zelt gemacht. Von den 372 entstandenen Fotos kannst du im folgenden Film 6 Fotos pro Sekunde sehen. Viel Vergnügen:

Pfila-2010 Webcams

cam2Das EinNorden 2010 Pfingstlager ist vorbei und wir haben die Webcams am Pfingstmontag kurz nach 14:00 Uhr abbauen müssen. Das jeweils letzte Foto könnt ihr euch hier anschauen. Vielen Dank für euren vielen Kommentare und Rückmeldungen zu den Webcams und vielen Dank an Thomas Rott, der seine Webcams zur Verfügung gestellt hat.

Pfila 2010 Ablaufplan

Das war unser Pfila. Hier kannst du noch mal schauen, was wir in den vier Tagen über Pfingsten gemeinsam erlebt haben. Die ersten Fotos sind online, mit einem Klick auf den Programmpunkt öffnet sich ein neues Fenster mit den passenden Fotos. 

Regen hat gestoppt!

Nachdem es heute morgen den ersten Regenschauer des Zeltlagers gegeben hat, hörte es rechtzeitig zum großen Einpacken und Einsammeln auf zu regnen! Alle sind beschäftigt, das Material auf den richtigen Sammelplatz zu legen, damit es gleich in die Busse verladen werden kann. Nach der Schlußrunde gehen 4 schöne Tage zu Ende und alle Teilnehmer werden mit vielen Erinnerungen nach Hause zurückkehren.

Lagerhöhepunkt!

Der Höhepunkt des gemeinsamen Lagers ist da! Die Lagerteilnehmer aller Stufen haben hart daran gearbeitet, um alle Voraussetzung für die Aufnahme in die Hanse zu erfüllen. Nachmittags war es dann soweit: vom offiziellen Vertreter bekam unsere Stadt Tohoopstedt die Hanserechte verliehen!

Hier scheint die Sonne

Hallo Liebe Eltern, Freunde und andere Daheimgebliebene,

vielen Dank für eure Guten Wünsche und Kommentare. Hier haben wir bestes Wetter und sind daher selten im Zelt und auf der Webcam 1 zu sehen. Schaltet heute Nachmittag wieder ein, wenn um 18:30 Uhr der Pfingst-Festgottesdienst mit unserem Erzbischof beginnt. Danach freuen wir uns auf die große Party mit der Pfila-Band.

Webcam Startklar!

Die erste Webcam ist im Einsatz, der Standort ist das gemeinsame Essenszelt. Die Aktionen der Teilnehmer finden zur Zeit auf dem Zeltplatz im Freien statt, daher sind nicht immer viele der insgesamt über 860 Teilnehmer zu sehen.

AKTUELLES WEBCAM-BILD HIER

Jetzt auf zwei Webcams

In der Zwischenzeit konnten wir auch die zweite Webcam mit Blick auf den Lagerplatz installieren. Hier auf der großen Wiese herrschte am gestrigen Abend das bunte Treiben auf dem Hansemarkt Auf der ersten Webcam weiterhin der Blick ins große Zelt und auf die Bühne:

Webcam 1 Der Blick auf die Bühne im großen Zelt

Webcam 2 Der Blick auf die Hansemarkt Wiese vor dem Zelt

Jetzt geht es wirklich los

Der Hafen von Tohoopstedt ist auf Ankunft eingestellt und zeigt sich bei schönstem Sonnenschein von seiner besten Seite. Die ersten Hansekoggen legen im Hafen an und die Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Rover und Leiter gehen von Bord um auf dem Hansemarkt Willkommen geheißen zu werden und ihre Quartiere zu beziehen.

Ruhe vor dem Sturm

Ein neuer Tag beginnt auf dem Pfingstlager Platz. Das Wetter sieht hervorragend aus und wir haben um 8:00 Uhr morgens schon besten Sonnenschein und blauen Himmel. Wer noch ein bisschen Platz im Rucksack hat, sollte auf jeden Fall noch eine kurze Hose einpacken.

Final Countdown

Obwohl das Pfingstlager "EinNorden 2010 - Einfach mehr Hanse" erst morgen beginnt, wimmelt es in Tohoopstedt schon von Pfadfindern. Die letzten Handgriffe werden getätigt, der Platz vorbereitet und die Bühne eingeweiht - bis morgen sollte alles stehen! Die Lebensmittel sind eingetroffen und in der Küche wird unser erstes selbstgekochtes Essen vorbereitet.

Die Jurtenburg

die-jurtenburgSeit gestern abend steht auch die Jurtenburg. Der AK-IN ist auch bereits seit gestern vor Ort und kümmert sich weiter um die inhaltliche Vorbereitung unseres Pfila Themas "Einfach mehr Hanse".

Einnorden2010 rückt näher!

Es geht fast schon los

2010-05-18_15.30.07Die ersten Pfadfinder sind auf dem Lagerplatz angekommen und sortieren das Material. Die Sonne ist noch nicht wirklich in Sicht, aber wir sind optimistisch.

Pfingstlager EinNorden 2010 - aktuell [update 6]

Die Teilnehmerliste ist nun geschlossen.
860 Teilnehmer und Helfer haben sich für das Pfingstlager angemeldet!.

Hier gibt es die letzten Infos zum Lager: Hanse Journal III - Infos fürs Pfingstlager

600 Teilnehmer, die ein Spiel spielen?

600 Teilnehmer, die ein Spiel spielen? Wie funktioniert das? Dieser Frage widmet sich der AK IN nun schon seit längerem. Am letzten Wochenende stand die Überprüfung der Spiel-Idee und des derzeitigen Planungsstandes für das Großspiel am Sonntag des Pfingstlagers EinNorden2010 auf dem Programm.

Seite 1 von 2

Go to top