Spiritueller Segeltörn vom 7. bis 9. August 2020

Frohe Botschaft: „unser Spiritueller Segeltörn kann vom 7.-9. August 2020 stattfinden."
Segeln als Spiegel des eigenen Lebens und Glaubens …
Du erinnerst Dich, wir mussten unser Pfingstsegeln leider absagen, doch jetzt kann es losgehen.
Und du kannst noch dabei sein.

Weiterlesen

Die Sommeraktionen der Seepfadfinder werden verschoben

Die Sonne scheint, der Wind ist perfekt, es sind bald Ferien …
bestes Segelwetter doch leider bleiben die Jollen diesen Sommer zu Hause. Wie müssen leider das Jollenwerftprojekt und die Guideausbildung auf das nächste Jahr verschieben.
Der Corona-Virus hat alles lahm gelegt.

Ahoi der SeePf AK

Weiterlesen

Guideausbildung für Segelfreizeiten

Hallo Seefrau, hallo Seemann,

hast Du wieder Lust zu segeln und Dich auf ein Guide-Ausbildungsabenteuer einzulassen?

Die nächste findet vom 18. bis 25. Juli 2020 auf der Schlei statt.

Weiterlesen

Jollen-Werft-Projekt der Seepfadfinder 2020

Hallo Seefrau, hallo Seemann,

wir haben unsere Jollen sehr lieb gewonnen und wollen sie pflegen und erhalten. Wir haben 2018 beim Zusammentreffen mit der Küstenwache gelernt, dass es besser ist, wenn unsere Boote nicht wie die eines Bootverleihs aussehen. Die Pfadi-Gruppen in Norderstedt und die Rover-Gruppe in Hamburg-Rahlstedt haben je schon ein Jollenwerftprojekt gemacht. Es sieht cool aus, wenn die Boote schick sind und einen eigenen Charakter haben. Wir würden unsere Boote gern von Grund auf kennen und damit umgehen können. Das ist wichtig bei der Begleitung von Jollenhajks.

Weiterlesen

Religiös-spiritueller Segeltörn

Moin liebe Leiterinnen und Leiter,

Segeln als Spiegel des eigenen Lebens und Glaubens – das ist der Gedanke der Spiri-Leiterfahrt zu Pfingsten 2020.

Unser Segeltörn auf der Ostsee bietet uns intensive Begegnung miteinander, mit sich selbst und mit den Elementen.
Raue See, hohe Wellen, peitschende Winde oder ruhige See, sich kräuselnde Wellen, schlaffe Segel, Flaute und Gegenwind – all das und die damit zusammenhängenden Erlebnisse lassen sich mit unserem Leben und Glauben verbinden.

Weiterlesen

Wagt euch zu den Ufern, stellt euch gegen den Strom …

Wir haben festgestellt:
Sieseby liegt nicht in Dänemark, sondern ist vielleicht der schönste Ort an der Schlei. Wir wurden sehr herzlich aufgenommen.
Palstek kann man nicht grillen! Doch das Essen war trotzdem lecker. Und wir wissen jetzt, wo und wie man am Sonntag 30 Eier und Mehl auftreiben kann. Wir haben uns spontan entschieden den starken Wind mit Kaiserschmarren abzuwettern und diese Herausforderung gemeistert.

Weiterlesen

Seepfadfindererlebnis- und Planungstag in Kiel

Es gibt viele neue Ideen für die Seepfadfinderei. Keine Angst, wir stechen am 30.3. nur gedanklich in See, während auf der Ostsee noch die Eisschollen treiben.
Ein für alle Interessierte offenes Treffen des AK Seepf (Arbeitskreis Seepfadfinder) in Kiel.

Weiterlesen

Pfingstsegelkurs für Leiter

Wie ging eigentlich nochmal der Palstek?
Was genau war doch gleich ein Smutje?
Was hat ein (Schiffs-) Kiel mit Kiel zu tun?
Liegt Sieseby nicht in Dänemark?
Wieso habe ich Pfingsten eigentlich noch nichts vor?
Was würde mich mal herausfordern?
Wo kann ich Teamgeist mal außerhalb meiner Leiterrunde erleben?
Keine Lust mehr auf Kanufahren, aber das Sommerlager deiner Gruppe soll irgendwas mit Wasser sein?
Wo kann man mal das Segeln ausprobieren ohne Mitglied in einem Segelverein zu sein?
Wird man bei Segeln eigentlich nass?

Weiterlesen

Was um alles in der Welt ist ein Knarrpoller?

Die Spannung steigt, das Wetter fühlt sich immer mehr wie Sommer an. Es wird konkret: Unsere Pfadis aus Norderstedt gehen am Wochenende auf Jollenhajk. Sie lernen in der ersten Woche das Segeln und sind in der zweiten Woche im Naturpark Schlei, dem einzigen deutschen Fjord, in wunderschönen Wildnis unterwegs.

Zur Vorbereitung auf die Sommertour hat die Pfadi-Gruppe ein Jollen-Werft-Projekt durchgeführt. Sie haben sich eine Jolle in ihre Gruppenstunden bringen lassen und kleine Reparatur- und Verschönerungsarbeiten erledigt.  „Tudelu Wudelu“ heißt die Jolle nun. Die Vorschoten der Jolle werden vom Hole-Punkt über eine Winch geführt. Die Winch nimmt die Hauptzugkraft des Segels auf, weil sie nur eine Richtung zulässt. Da die Winschen keine Kurbeln haben sind es in Wirklichkeit Knarrpoller. Auch das Aufholen des Ballastschwertes erfolgt über einen Knarrpoller. Die Knarrpoller sind fest oder knarren nicht mehr (keine Drehrichtung). Schaffen es die Pfadis die Jolle bis zum Sommer instand zu setzen?  So Gott will!

Weiterlesen

Ein Geschenk für die Seepfadfinder

Auf der diesjährigen Diözesanversammung konnten wir ein Geschenk auspacken.

Neue Paddel mit Hakengriff. Der Absender ist Yabonet. Yabonet ist ein Anbieter von Bootszubehör und Marinetechnik mit Sitz in Greifswald. Die Paddel für unsere Segeljollen waren geflickt und an der Grenze ihrer Nutzbarkeit angekommen und Bootshaken fehlten auf unseren Jollen gänzlich. Als ich neue Paddel und Bootshaken bestellen wollte, fand ich im Internet bei www.yabonet.eu Paddel und Bootshaken in einem.

Weiterlesen

Segel setzen zu neuen Abenteuern!

Elf tapfere Seebärinnen und Meerjungmänner sind am Freitag vor Pfingsten in See gestochen, um im Rahmen eines Jollen-Hajks neue Ufer zu entdecken.
Die Leiterfortbildung über das Pfingswochenende bereitet Leiter darauf vor, das Segeln zu entdecken als Vorgeschmack auf ihre eigenen Seepfadfinder-Projekte.

Weiterlesen

Seepfadfinder - von der fixen Idee zum Projekt


Diesen Beitrag gibt es in einer aktuelleren Fassung hier als PDF-Datei.

 

Seepfadfinderei ist ...

ein besonderes Abenteuer für unsere Jugendgruppen ab 14 Jahre.

Weiterlesen

Jollenhajk für Leiter zu Pfingsten 2017


Du kannst von Abenteuern nicht genug bekommen? Du segelst gerne und hast Talent Wissen an andere weiter zu geben? Und Dir fehlt nur noch das Know-how über das Jollenhajken?
Dann komm 2017 zu Pfingsten mit auf die Schlei. Wir erproben, worauf es bei der Begleitung vom Jollenhajk ankommt und lernen das Seegebiet kennen.
Weitere Informationen findest Du * @link http://www.joomlatools.com */ defined('KOOWA') or die; ?> attributes) && strpos($link->attributes['class'], 'docman_track_download') !== false): ?> icon && (!isset($show_icon) || $show_icon !== false)): ?> * @link http://www.joomlatools.com */ defined('KOOWA') or die; ?> pdf hier size && (!isset($show_size) || $show_size !== false)): ?> (671 KB) und hier geht es zur Anmeldung.

Gründungstreffen des AK Seepfadfinder

„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“

Antoine de Saint-Exupery (Werk: Die Stadt in der Wüste / Citadelle)

Nachdem ich vielen im Diözesanverband die Sehnsucht nach dem weiten und endlosen Meer lehrte, hat mich der Diözesanvorstand beauftragt Männer und Frauen zusammenzutrommeln um einen Arbeitskreis zu gründen und die Arbeit einzuteilen. Damit unsere Jugendlichen bald aufs weite endlose Meer können.

Weiterlesen

Ab aufs Wasser!


Hallo. Du bist Pfadfinder oder Rover und hast mit Deinem Trupp in diesem Sommer noch nichts vor?
Volltreffer. Du hast die Chance zu den ersten Seepfadfindern zu gehören, die in diesem Sommer mit unseren neuen Jollen in See stechen.
Informationen findest Du * @link http://www.joomlatools.com */ defined('KOOWA') or die; ?> attributes) && strpos($link->attributes['class'], 'docman_track_download') !== false): ?> icon && (!isset($show_icon) || $show_icon !== false)): ?> * @link http://www.joomlatools.com */ defined('KOOWA') or die; ?> pdf hier size && (!isset($show_size) || $show_size !== false)): ?> (663 KB) oder direkt bei Roland Karner.