Pfadi-/Roverstufe schuftete für Tohoopstedt

Die Brücke ist abgebaut, der Platz erweitert und 120 Stangen Holz wurden im Wald gesägt:

Ein großes Danke an die Leiter der Pfadi-/Roverstufe und die Rover die mit dem AK GO! in Dreilützow gearbeitet haben!

Wenn nun am 22./23.4. viele Leiter aus der Wölflings- und Jufistufe dabei sind und die Brücke neu aufbauen werden wir Tohoopstedt ohne Probleme auf einem gut vorbereiteten Platz genießen können. Dabei werden wir das viele Bauholz, was im Wald gesägt, entastet und zusammengetragen wurde, gut gebrauchen können. Die Brücke, die bis auf die Stahlträger abgetragen, geschliffen und gestrichen wurde, werden wir nutzen und uns so richtig auf dem neu gewonnenen Platz, auf dem alte Obstbäume entfernt, zerkleinert und zu Brennholz verarbeitet wurden, austoben können.

Nachdem wir am zweiten Bau-Wochenende bereits den Car-Port und einen Teil des Schuppens auf dem Platz für das Sanitärhaus entfernt hatten ist nun auch das alte Holz entsorgt und der Bau kann beginnen. [Fotos]

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.dpsg-hamburg.de/