Neuer BDKJ-Vorstand gewählt

Unser Finanzreferent Matthias Greve wurde zusammen mit Gesa Grandt (Katholische Jugend Schleswig-Holstein) zu neuen Vorsitzenden des BDKJ in der Erzdioezese Hamburg gewaehlt. 

Sie erhielten die einstimmige Unterstuetzung der Delegierten und stehen zusammen mit Christine Roschlaub und Alexander Blach, deren Amtszeit erst im kommenden Fruehjahr ablaeuft, an der Spitze des Dachverbandes.
 
bdkj-vorstand
 
Der BDKJ-Vorstand

von links nach rechts:
Alexander Blach
Christine Roschlaub
Gesa Grandt
Matthias Greve
 
 
 
 
 
 
 
 
 Weitere Informationen von der Versammlung:
 
 
leisa huettche und dr. martin laetzel verabschiedet
 
die langjaehrigen bdkj-vorsitzenden leisa huettche und dr. martin laetzel sind im rahmen einer feier verabschiedet worden. fuer ihr engagement sind sie mit dem silbernen ehrenzeichen des bundes der deutschen katholischen jugend ausgezeichnet worden. leisa huettche war 2003 in den kommissarischen dioezesanvorstand gewaehlt worden, ein jahr spaeter wurde sie - nach rueckkehr zu einem satzungsgemaessen vorstand - zur vorsitzenden gewaehlt. schon vorher war sie jahrelang an entscheidenden stellen in der katholischen studierenden jugend (ksj) engagiert. seit dezember 2006 ist sie als elternzeitvertretung referentin in der landesstelle des bdkj schleswig-holstein / der jugendseelsorge schleswig-holstein. dr. martin laetzel ist im sommer 2003 zum praeses des bdkj hamburg gewaehlt worden. damit endete eine laengere vakanzzeit nach dem ausschieden von peter wohs im herbst 2001.
 
dioezesanversammlung diskutiert spiritualitaet
 
in einem ganztaegigen studienteil haben sich die delegierten der dioezesanversammlung mit dem thema "spiritualitaet von jugendlichen heute" auseinandergesetzt. unter der anleitung von martin fischer, referent des bischoeflichen jugendamtes rottenburg-stuttgart, sind sie der frage nachgegangen, was jugendliche heute zu einem engagement in der katholischen jugendarbeit motiviert und welche spirituellen formen sie suchen. in einem abschliessenden schritt diskutierten die vertreterinnen und vertreter der mitgliedsverbaende, inwiefern das bestehende angebot mit dieser nachfrage uebereinstimmt und welche neuen angebotsformen ausprobiert werden sollen. der studienteil war auftakt des schwerpunktes katholisch, den sich der bdkj hamburg im rahmen seines programms zum salz im norden neben den schwerpunkten politisch und aktiv gegeben hat.
 
dioezesanversammlung fordert geistliche leitung
 
als konsequenz aus der neuerlichen vakanz im praesesamt des bdkj hat die dioezesanversammlung einstimmig einen antrag zur geistlichen leitung verabschiedet. in diesem positionspapier wird darauf verwiesen, welch wichtigen stellenwert geistliche leitungen in den katholischen jugendverbaenden inne haben. gleichzeitig wird die erzdioezese hamburg aufgefordert, geeignete priester und pastorale laienmitarbeitende fuer die geistliche leitung im bdkj und seinen mitgliedsverbaenden zur verfuegung zu stellen.
 
katholische jugendverbaende unterstuetzen plaene zum ausbau der kleinkinderbetreuung
 
in einem weiteren antrag hat die bdkj-dioezesanversammlung ihre unterstuetzung fuer die plaene der bundesregierung fuer einen weiteren ausbau der kleinkinderbetreuung in deutschland zum ausdruck gebracht. die katholischen jugendverbaende sehen darin einen beitrag zu einer verbesserten vereinbarkeit von erziehungs- und erwerbsarbeit bei muettern und vaetern. deutliche kritik wurde in dem beschluss an den aeusserungen des augsburger bischofs, walter mixa, geuebt.
 
jugendverbandsoffensive "uns schickt der himmel"
 
der bdkj startet deutschlandweit im sommer die jugendverbandsoffensive "uns schickt der himmel". ziel dieser kampagne ist es, auf allen ebenen deutlich zu machen, was katholische jugendverbandsarbeit ausmacht und warum sie so wertvoll ist. auch bei uns im norden werden ab sommer aktionen stattfinden. mehr informationen gibt es demnaechst.
 
fussballturnier der katholischen jugendverbaende am 1.september 2007
 
dpsg und ksj haben es im vergangenen jahr vorgemacht: fussball ist gesund, macht spass und dient manchmal auch einem guten zweck. deshalb wird am samstag, den 01.september 2007 zum ersten mal das fussballturnier der katholischen jugendverbaende ausgetragen. teams der mitgliedsverbaende des bdkj sowie moegliche gastteams werden um einen heissbegehrten titel wettstreiten. kombiniert wird dieser wettstreit wieder mit einem guten zweck. und abermals werden spenden fuer das strassenkinderprojekt der dpsg in sao paulo / brasilien gesammelt.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.dpsg-hamburg.de/