Stellenausschreibung: Projektleitung für das Diözesanlager 2022


Liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder, 
 
im Zuge des zu planenden Diözesanlagers zum Sommer 2022 sucht der Diözesanverband Hamburg der DPSG eine:

Projektleitung

Die Projektleitung besteht aus drei Personen, darunter mindestens ein Diözesanvorstandsmitglied und eine Person aus der AG-Leitung Finanzen. Die Projektleitung ist selbst nicht Teil einer Arbeitsgruppe. Es handelt sich nicht um eine bezahlte Stelle. 

Hier die offizielle Ausschreibung zum Download.
 
Bei Rückfragen steht der Diözesanvorstand unter der genannten E-Mail-Adresse (vorstand@dpsg-hamburg.de) gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen bis zum 20.05.2020 an vorstand@dpsg-hamburg.de.
 
Liebe Grüße und ein herzliches Gut Pfad
Bleibt gesund und munter!
Belinda

Absage zahlreicher Veranstaltungen [aktualisiert]


Die Corona-Pandemie zwingt die Veranstalter auf allen Ebenen Veranstaltungen abzusagen oder zu verschieben.

Das große Jungpfadfindertreffen, die Blauderei, ist abgesagt. Ebenso hat es den Wölflings-WBK, unsere nächsten Lotsenkurse und das Pfingstlager in Westernohe getroffen.
Die Bundesversammlung wird, anders als durch den Bundesvorstand am 25. März beschlossen, nicht verschoben. Der Hauptausschuss hat beschlossen, die 86. Bundesversammlung am ursprünglich geplanten Termin (20, bis 24. Mai 2020) digital stattfinden zu lassen. Zwischen August und Dezember 2020 soll dann zusätzlich eine physische Bundesversammlung stattfinden. Der genaue Zeitpunkt und der Ort werden am 15. April festgelegt.

Das Jungpfadfinder-Wochenende wird verschoben


Liebe Jungpfadfinder, liebe Jungpfadfinderleiter,

auf Grund der aktuellen Corona-Epidemie fällt der Leitertag am 21. März aus. Das Jungpfadfinderwochenende wird auch nicht vom 8. bis 10. Mai stattfinden können.

Sobald eine realistische Einschätzung möglich ist, wird der Jungpfadfinderarbeitskreis nach einem Ersatztermin suchen.

Bürozeit in den nächsten Wochen


Liebe Mitglieder und Besucher unserer Homepage,

im Zuge der Corona-Pandemie kann es zu Einschränkungen in unserer planmäßigen Bürozeit kommen. Wir bemühen uns, das Büro weiterhin am Mittwoch in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr zu besetzten und somit auch eine telefonische Erreichbarkeit zu gewährleisten. Dabei wird nach Möglichkeit ein Vorstand anwesend sein. Es kann aber, auf Grund allgemeiner Auflagen, vorkommen, dass das Büro nicht besetzt ist. Bitte dann den Kontakt per E-Mail suchen und diese werden wir, per Homeoffice, zu beantworten versuchen. Beim Warten auf Antwort bitten wir um etwas Geduld. Wir melden uns, wenn sich Veränderungen ergeben.


Gut Pfad
für den Vorstand
Thomas Müller
Kurat

Umgang mit dem Coronavirus im DPSG Diözesanverband Hamburg

Liebe Mitglieder des Diözesanverbands Hamburg,

seit heute Mittag sind im Rahmen der Coronaerkrankungen Schulschließungen in unseren beiden Bundesländern beschlossen. Auf Grundlage der Empfehlungen des DPSG Bundesverbands fordern wir alle Stämme auf, ihre Veranstaltungen und Gruppenstunden im entsprechenden Zeitraum abzusagen. Das bedeutet, dass in den Hamburger Stämmen vorerst bis einschließlich 29.03.2020 und in den Stämmen in Schleswig-Holstein bis einschließlich 19.04.2020 keine Gruppenstunden oder anderweitigen Stammesveranstaltungen stattfinden sollen.

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.dpsg-hamburg.de/