25 Jahre nach dem Unglück - Einweihung der neuen Gedenkstätte in Westernohe

Am Samstag, den 06.Juni fand im Bundeszentrum der Deutschen-Pfadfinderschaft-Sankt-Georg (DPSG) in Westernohe die Einweihung einer neuen Gedenkstätte verbunden mit einem Wortgottesdienst statt. Der Gedenkstein erinnert an das Tauziehunglück an dieser Stelle, bei dem zwei Kinder aus dem Verband ums Leben gekommen sind.

Weiterlesen

Digitale Diözesanversammlung 2020


Am heutigen Samstag findet die erste digitale Diözesanversammlung in unserer Diözese statt.
Über 60 Teilnehmer haben sich über Zoom, OpenSlides und Rocket.Chat verbunden um auf das letzte Jahr und in die Zukunft zu schauen.
Um 15 Uhr wurde die Sitzung für eine Schweigeminute für die beiden Wölflinge, die am 4. Juni 1995 in Westernohe bei einem Unglück ums Leben kamen, unterbrochen.
Inzwischen wurde der DV-Bericht durchgegangen und der Vorstand einstimmig entlastet.
Die Wahlen zum Rechtsträger, zum Wahlausschuss und den Stimmberechtigten auf der BDKJ-DV im nächsten Februar werden per Briefwahl durchgeführt.
Eine Kandidatenaufstellung ist jeweils erfolgt. Die Ergebnisse werden am 17. Juni ermittelt.

Diözesanversammlung 2020

Liebe Mitglieder der Diözesanversammlung,
liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder im Diözesanverband Hamburg,

wir laden Euch hiermit herzlich zur Diözesanversammlung 2020 ein.
Normalerweise würden wir Euch mit diesem Schreiben Ort und Zeit mitteilen und Euch um eine Anmeldung bitten. Aufgrund der aktuellen Lage wird aber auch die Diözesanversammlung nicht ganz so ablaufen können wie sonst.

Der Vorstand und die Diözesanleitung haben sich in den letzten Tagen viele Gedanken darüber gemacht ob und wie die Diözesanversammlung dieses Jahr stattfinden kann. Es wurde sich dazu entschieden, den Termin der DV
beizubehalten. Daher erfolgt mit diesem Schreiben auch die offizielle Einladung zur Diözesanversammlung 2020.

Weiterlesen

Stellenausschreibung: Projektleitung für das Diözesanlager 2022


Liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder, 
 
im Zuge des zu planenden Diözesanlagers zum Sommer 2022 sucht der Diözesanverband Hamburg der DPSG eine:

Projektleitung

Die Projektleitung besteht aus drei Personen, darunter mindestens ein Diözesanvorstandsmitglied und eine Person aus der AG-Leitung Finanzen. Die Projektleitung ist selbst nicht Teil einer Arbeitsgruppe. Es handelt sich nicht um eine bezahlte Stelle. 

Hier die offizielle Ausschreibung zum Download.
 
Bei Rückfragen steht der Diözesanvorstand unter der genannten E-Mail-Adresse (vorstand@dpsg-hamburg.de) gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen bis zum 20.05.2020 an vorstand@dpsg-hamburg.de.
 
Liebe Grüße und ein herzliches Gut Pfad
Bleibt gesund und munter!
Belinda

Absage zahlreicher Veranstaltungen [aktualisiert]


Die Corona-Pandemie zwingt die Veranstalter auf allen Ebenen Veranstaltungen abzusagen oder zu verschieben.

Das große Jungpfadfindertreffen, die Blauderei, ist abgesagt. Ebenso hat es den Wölflings-WBK, unsere nächsten Lotsenkurse und das Pfingstlager in Westernohe getroffen.
Die Bundesversammlung wird, anders als durch den Bundesvorstand am 25. März beschlossen, nicht verschoben. Der Hauptausschuss hat beschlossen, die 86. Bundesversammlung am ursprünglich geplanten Termin (20, bis 24. Mai 2020) digital stattfinden zu lassen. Zwischen August und Dezember 2020 soll dann zusätzlich eine physische Bundesversammlung stattfinden. Der genaue Zeitpunkt und der Ort werden am 15. April festgelegt.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.dpsg-hamburg.de/