Hamburg: Anfang November (3.11.2017), trafen sich die Stars und Sternchen aus der Diözese bei der großen Filmpreisverleihung „Be a star“ im B-movie. Es folgten die Premiere der Filme „Endlich vereint!“ – eine humorvolle Darstellung der aktuellen politischen Lage in Europa (aus Altona) –, „The Star“ – ein spannender Entführungskrimi (aus Norderstedt) – und „Banane…Verrückt genug für Europa“ – eine kreative Interpretation zum Thema „Be a star“ (aus Poppenbüttel) –.

Nach reichlicher Überlegung und verschiedener Bewertungskriterien wie Technik, Inhalt, Unterhaltung und Rahmenbedingungen konnte ein Sieger ermittelt werden. Auch der 2. und 3. Platz wurden prämiert. Das Team um den Film „Endlich vereint!“ konnte den ersten Platz belegen und sich über einen Jumphouse-Gutschein freuen. Weiter erfolgte noch die Verleihung des Zuschauerpreises „Be a star“, dabei konnte „The Star“ beim Publikum überzeugen.