Jungpfadfinder

Rund 80 Jungpfadfinderinnen und Jungpfadfinder aus Schleswig-Holstein und Hamburg testeten an der Seeve ihre ganz eigene Form des weltbekannten Wettkampfs Ironman - den Iron-Jufi.
Nur mit dem Nötigsten dabei sind die Jungpfadfinder-Gruppen aus 7 teilnehmenden Stämmen am Freitag gestartet, wollten nicht nur eine gute Zeit miteinander verbringen, sondern auch erlernte Pfadfindertechniken unter besonderen Bedingungen austesten.
Statt eines gemeinsamen Treffpunkts kannten sie nur den Bahnhof, an dem sie austeigen sollten. Eine längere Wanderung gespickt mit Hinweisen und Rätseln führte sie dann zum Treffpunkt auf dem Zeltplatz im Seevetal. Trotz einiger Schwierigkeiten kamen letztlich alle Gruppen am Platz an und konnten ihre Zelte aufschlagen.
Mit knapp 60 anderen Jungpfadfindern zusammenzutreffen ist schon sehr beeindruckend!

Der Arbeitskreis Jungpfadfinder lädt alle Jungpfadfinder der Diözese zum IronJufi, der diesjährigen Jufistufenaktion, ein.
Das etwas andere Wochenende beginnt am Freitag mit einem Hike in Kleingruppen. Am Samstag treffen sich dann alle Teilnehmer auf dem Bargkamp bei Helmstorf.

Weitere Informationen gibt es zum Download:
pdf Anmeldeformular (91 KB)
pdf Leiterbrief (224 KB)

Der Diözesanarbeitskreis der Jungpfadfinder lädt alle Jungpfadfinderleiter zum Leitertag am 30. September ein.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Einmal reich und berühmt sein, das ist der Jugendtraum vieler. Zumindest ersteres konnte sich auf dem letzten Diözesan-Jungpfadfinder-Wochenende erfüllen.

Am Freitag folgten 87 Jufis aus ganz Hamburg und Schleswig-Holstein dem Ruf des AKs nach Hamm. Zuerst musste das erforderliche Startkapital beschafft werden. Damit konnten die verschiedenen Gruppen sich dann am Samstag ins Großspiel begeben: Jufopoly. Als Spielplan diente hierzu das Hamburger U- und S-Bahn-Netz.

Der Arbeitskreis der Jungpfadfinderstufe lädt alle Jungpfadfinder der Diözese Hamburg zu einer Runde „Jufopoly“ ein. Weitere Infos findet Ihr auf der pdf Anmeldung (330 KB) .

Der Jufi-AK freut sich auf Eure Anmeldungen.