Diözese

„Konferenzen“; Bei diesem Wort denkt jeder sofort an stickige Räume, überfüllt mit Menschen, in endlosen Diskussionen verstrickt. Bei den diesjährigen Stufenkonferenzen im Diözesanzentrum Dreilützow sollte es aber ganz anders kommen. Nach Anreise und Abendessen wurde die Freiheit des Schlosses genutzt, wo der AK IN ein Chaosspiel zur Einstimmung auf das PfiLa 2018 vorbereitet hatte. Es wurde gedichtet, buchstabiert, gezählt, und natürlich viel gelaufen.

Auf den diesjährigen Stufenkonferenzen gab es wieder einige Verabschiedungen, Berufungen, Verleihungen und Ehrungen.

Arbeitskreis Wölflinge (Wö-AK): Jessica Jobski wurde als neue Referentin berufen.
Arbeitskreis Pfadfinder (P-AK): Arne Simmig wurde als AK-Mitglied verabschiedet.
Arbeitskreis Rover (Rover AK): Katharina Kunz wurde als neue Referentin berufen.

Der Diözesanvorstand lädt alle Leiterinnen und Leiter und alle Roverinnen und Rover zu den diesjährigen Stufenkonferenzen vom 18.-20.11.16 ein. Alle Teilnehmer erwartet ein buntes Programm, das von den (Stufen-)Arbeitskreisen vorbereitet wird. Neben den Stufenteilen wird sich aber auch gemeinsam mit dem PfiLa 2018 beschäftigt. Sowohl am Freitag- als auch am Samstagabend ist aber natürlich viel und lange Gelegenheit, Menschen aus der ganzen Diözese kennenzulernen oder wiederzusehen.

Zur Unterstützung des Stufenarbeitskreises der Jungpfadfinderstufe wird eine Stelle zum 1. September 2016 neu besetzt.

Hier gibt es die pdf Stellenausschreibung (187 KB) .

Hallo liebe Engagierten der Diözese Hamburg,

bereits zum dritten Mal findet vom 10. - 14. Oktober 2016 das Projekt „Fairplayer“ an der Sankt-Ansgar-Schule in Hamburg statt. 
Für die Umsetzung von diesem tollen Projekt suchen wir noch Helfer, die in der Woche dabei sein können. Ausrichter ist die KJH.
 
Weitere Infos zum Projekt und zu den Aufgaben findet Ihr pdf hier (39 KB) .
Ansonsten stehe ich aber auch gerne für Fragen jederzeit zur Verfügung.
 
Faire Grüße,
Julia Jastrembski
„Gubby“