Artikel

Mitten im bisher eher grauen Oktober, fiel der 08.10.2016 durch Sonnenschein und mildere Temperaturen positiv auf. Darüber hat sich der Diözesanarbeitskreis der Pfadfinderstufe ganz besonders gefreut, denn am 08.10. ging es mit 31 Pfadis und 9 Leitern zum „Capture the Flag“ spielen. Trotz teilweise weiter Anfahrtswege und Schienenersatzverkehr haben die Pfaditrupps aus Rendsburg, Lübeck, Ahrensburg, Poppenbüttel, Farmsen und Altona den Weg nach Großhansdorf gefunden.

Der Diözesanvorstand lädt alle Leiterinnen und Leiter und alle Roverinnen und Rover zu den diesjährigen Stufenkonferenzen vom 18.-20.11.16 ein. Alle Teilnehmer erwartet ein buntes Programm, das von den (Stufen-)Arbeitskreisen vorbereitet wird. Neben den Stufenteilen wird sich aber auch gemeinsam mit dem PfiLa 2018 beschäftigt. Sowohl am Freitag- als auch am Samstagabend ist aber natürlich viel und lange Gelegenheit, Menschen aus der ganzen Diözese kennenzulernen oder wiederzusehen.

Wir befinden uns im Jahre 2016.
Ganz Norddeutschland ist von den Römern besetzt! Ganz Norddeutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Jufis bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.

So lud der örtliche Jufi-AK in diesem Juni die nordischen Stämme auf die Jomsburg zu einem großen Wettstreit um den Koboldstein ein. In zwölf Prüfungen, die zwei tapfere Gallier bereits so ähnlich abgelegt hatten, sollten die Jufis an dem Wochenende beweisen, was in ihnen steckt.

44 Wös kamen mit ihren Leitern zum diesjährigen Wö-Tag in den Wildpark Eekholt. Nach kurzer Begrüßung durch den Wö-AK wurde zuerst der Wildpark mit seinen Tieren erkundet. Vieles gab es es da zu sehen, von Waschbären über Füchse bis hin zu Eulen. Und aus dem Streichelgehege mit den Ziegen war so mancher Wö kaum wegzukriegen.

Liebe grüne Stufe,
wir möchten mit euch am 8. Oktober "Capture the flag" spielen.
Infos zur Aktion und zur Anmeldung findet ihr auf der pdf Gruppenameldung (331 KB) und dem pdf Elternbrief (372 KB) .

Und vergesst bitte nicht unseren Doodle zum Fahrrad-Hike im nächsten Frühjahr. Wie sieht es da mit den Terminen in eurer Gruppe aus? http://doodle.com/poll/i7peid2i6myhcezy

Wir freuen uns auf euch und eure Rückmeldungen,
euer Pfadi-AK

Vom 29. Dezember 2016 bis 6. Januar 2017 findet im Jugendgästehaus Lütjensee ein Woodbadgekurs der Jungpfadfinderstufe statt.
Die Anmeldung ist ab sofort für eingeloggte Benutzer hier auf der Homepage möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Weitere Informationen gibt es hier und im pdf Flyer (1.78 MB) .

 

Unterkategorien

Aktuelle Meldungen für die Diözese Hamburg
Informationen und Berichte zum Pfingstlager 2010