Drucken

Die kleine Flamme "Friedenslicht" macht sich wieder von der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem auf den Weg, um allen Menschen in der Adventszeit als Zeichen für Frieden und Völkerverständigung zu leuchten. Das Friedenslicht kommt wieder in den Norden!

 

Ihr habt hier die Möglichkeiten, das Licht in Empfang zu nehmen:

Das diesjährige Motto lautet: mit Frieden gewinnen alle. Mehr Infos und weitere Termine findet Ihr hier.

Für den Transport des Friedenslichtes im HVV wird es im Anschluß an die Aussendungsfeier in der Christuskirche in Hamburg wieder entsprechende Bescheinigungen zum Mitnehmen geben.

Die DB Regionalbahn, Autokraft, Nord-Ostsee-Bahn und Kieler Verkehrsbetriebe unterstützen uns auch dieses Jahr wieder durch freie Fahrt in Kluft zu den Aussendungsfeiern in Kiel, Lübeck und Neumünster. [Hinweis der DB]
 
Sicher ist sicher - bitte unbedingt die Sicherheitsbestimmungen zum Transport des Lichtes einhalten  und die Erlaubnisschreiben der Bus- und Bahnunternehmen, zum Transport des Friedenslichtes ausdrucken und am 3. Advent mitführen.

icon Freifahrt Friedenslicht 2012 (65.03 kB)

icon KVG Erlaubnis Friedenslicht 2012 (114.29 kB)

icon Merkblatt NOB Friedenslicht 2012 (80.3 kB)

icon Merkblatt DB Friedenslicht 2012 (65.06 kB)