Über den neuen Bundesfreiwilligendienst (BFD) bei der DPSG und KJH arbeiten!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

für den Jahrgang Sommer 2011 bis Sommer 2012 suchen wir noch zwei Freiwillige im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) – vergleichbar mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) – bietet eine Möglichkeit zum sozialen Engagement, der beruflichen Orientierung und der Bildung zugleich. Junge Menschen haben die Chance, sich ein Jahr lang in einer sozialen Einrichtung zu engagieren und die eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten zu erproben und zu erweitern. Neben der Arbeit in den Einsatzstellen bieten fünf Begleitseminare (insgesamt 25 Tage in Jugendbildungshäusern mit Übernachtung) die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur politischen, sozialen, religiösen und fachspezifischen Bildung. Jede/r Freiwillige erhält ein monatliches Taschengeld, freie Verpflegung oder Verpflegungsgeld, eine HVV-Fahrkarte sowie Sozialversicherung. Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst im anhängenden Flyer und unter www.bundesfreiwilligendienst.de.

Einsatzstelle Niels-Stensen-Haus und Fachstelle Jugendarbeit und Schule des Katholischen Schulverbandes Hamburg

Tätigkeiten: pädagogische Mitarbeit in der Fachstelle Jugendarbeit und Schule, insbes. Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von 8 - 10 Seminaren (mit Übernachtung) „Tage der Orientierung“ mit 7. und 10. Schulklassen der Kath. Schulen Hamburgs (etwa 50% Stellenumfang), Hausreinigung, Hilfs- und Hausmeistertätigkeiten

Einsatzort: Niels-Stensen-Haus, Billeweg 32, 21465 Wentorf bei Hamburg, knapp 10 min. von der S-Bahn Reinbek

Informationen bei Maria Schulze Wermeling, Tel. 7225806, leitung@nielsstensenhaus.de, www.nielsstensenhaus.de

Einsatzstelle Katholische Jugend Hamburg (KJH) und Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg, DV Hamburg (DPSG)

Tätigkeiten: Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Maßnahmen der Jugendarbeit, Mitarbeit im Büro der KJH und der DPSG, Besorgungen, Hilfs- und Hausmeistertätigkeiten

Einsatzort: KJH, Lange Reihe 2, 20099 Hamburg, direkt am Hauptbahnhof

Informationen bei Gregor Waschkowski, Tel. 227216-20, gregor.waschkowski@kjh.de, www.kjh.de, www.dpsg-hamburg.de

Die Bewerbung erfolgt mit anhängendem Bewerbungsbogen an

Erzbistum Hamburg, Fachstelle Freiwilligendienste, Danziger Straße 52a, 20099 Hamburg

Tel.:   (040) 24877 331, Email: fsj@egv-erzbistum-hh.de, http://www.erzbistum-hamburg.de/ebhh/aktiv/FSJ.php#anker_1

Ich würde mich freuen, wenn ihr diese Information an mögliche Interessenten und Multiplikatoren weiterleitet.

Herzlichen Dank

Gregor

Erzbistum Hamburg, Jugendreferat

Katholische Jugend Hamburg

Gregor Waschkowski, Geschäftsführer

Lange Reihe 2, 20099 Hamburg

Tel. 040 - 22 72 16 - 20, Fax 040 - 22 72 16 - 33

gregor.waschkowski@kjh.de

www.jugend-erzbistum-hamburg.de

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://www.dpsg-hamburg.de/