Friedenslicht Transporthinweise 2009

Liebe Pfadfinder,
wir haben von den Gesellschaften, die für die Öffentlichen Verkehrsmittel in Hamburg zuständig sind, Genehmigungen für das mitführen des Friedenslichtes in Hamburg und Umgebung eingeholt.

Diese findet Ihr im Anhang. Bitte haltet Euch an diese Bestimmungen und trefft die entsprechenden Vorkehrungen, damit Ihr das Friedenslicht auch in den Öffentlichen Verkehrsmitteln transportieren dürft. Sonst ist das Sicherheitspersonal dazu angehalten das Friedenslicht unverzüglich zu löschen.

In der Genehmigung von der Hochbahn ist nur die DPSG angesprochen, dass hier die Genehmigung gilt. Dies ist so nicht richtig. Es gilt ebenso auch für alle anderen Verbände.
Genehmigungen haben wir bekommen von folgenden Unternehmen:
·         HVV

·         S-Bahn Hamburg / Deutsche Bahn

·         VHH / PVG

Leider haben wir keine Genehmigung für den Transport des Friedenslichtes mit der AKN erhalten. Daher raten wir dringend von der Nutzung der AKN für diesen Zweck ab.

Druckt Euch die Genehmigungen und Merkblätter bitte aus und tragt Sie bei Euch wenn Ihr mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs seid, sodass Ihr falls ein Sicherheitsbeamter mal nicht Bescheid weiß Ihr etwas zum vorlegen habt.

Wir freuen uns auf die Aussendungsfeier am Sonntag 13.12.2009 um 16:00 Uhr in der Christus Kirche.

Gut Pfad
Euer Friedenslichtarbeitskreis

icon Friedenslicht Transporthinweise HVV 2009 (510.53 kB)

icon Friedenslicht Transporthinweise VVH PVG 2009 (311.4 kB)

icon Friedenslicht Transporthinweise Bahn / S-Bahn 2009 (25.76 kB)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://www.dpsg-hamburg.de/